» » Ursachen Von Haarausfall Frauen

Ursachen Von Haarausfall Frauen

Dihydrotestosteron (DHT), ein Abkömmling des männlichen Hormons Testosteron, ist der Feind der Haarfollikel auf dem Kopf. Einfach ausgedrückt, unter bestimmten Bedingungen DHT will diese Follikel tot. Diese einfache Maßnahme ist die Wurzel vieler verschiedener Arten von Haarausfall, so dass wir es zunächst eingehen werde.

Androgenetische Alopezie, die allgemein als männlichen oder weiblichen Haarausfall, war bis zu den letzten Jahrzehnten nur teilweise verstanden. Seit vielen Jahren dachten Wissenschaftler, dass androgenetische Alopezie durch die Dominanz der das männliche Sexualhormon Testosteron, verursacht wurde, die Frauen auch in Spuren unter normalen Bedingungen haben. Während Testosteron im Mittelpunkt der Glatzenbildung Prozess ist, ist DHT vermutlich die Hauptschuld.

Testosteron konvertiert in DHT mit Hilfe der Enzym Typ II 5-Alpha-Reduktase, die in einem Haarfollikel Talgdrüsen stattfindet. Wissenschaftler glauben heute, dass es nicht die Menge des zirkulierenden Testosteron, das ist das Problem, aber das Niveau der DHT binden an Rezeptoren im Kopfhaut Follikel. DHT verkleinert Haarfollikel, so dass es unmöglich für gesundes Haar zu überleben.

Ansicht beste Haarausfall Behandlung für Frauen
Der hormonelle Prozess der Umwandlung zu DHT, die Haarfollikel dann schadet, Testosteron geschieht bei Männern und Frauen. Unter normalen Bedingungen Frauen haben einen Minuten Bruchteil des Niveaus des Testosterons, die Männer haben, aber auch auf eine niedrigere Ebene kann DHT-ausgelöst Haarausfall bei Frauen führen. Und wenn diese Stufen steigen, DHT ist sicherlich noch mehr ein Problem. Diese Ebenen können steigen und noch werden innerhalb welcher Ärzte prüfen "normal" auf einem Blut-Test, auch wenn sie hoch genug, um ein Problem verursachen. Die Ebenen können nicht steigen überhaupt und noch ein Problem sein, wenn Sie die Art der Körperchemie, die sogar seine regelmäßigen Niveaus von Chemikalien, einschließlich Hormone übermäßig empfindlich ist.

Da Hormone in die gesündeste Art und Weise zu betreiben, wenn sie in ein empfindliches Gleichgewicht sind, müssen die Androgene, wie männliche Hormone genannt werden, nicht ausgelöst werden, um ein Problem zu lösen. Ihr Gegenstück weibliche Hormone, wenn gesenkt, geben einen Vorteil auf diese Androgene, wie DHT. Solch ein Ungleichgewicht kann auch Probleme, einschließlich Haarausfall verursachen.

Hormone sind zyklisch. Testosteronspiegel bei einigen Männern fallen um 10 Prozent pro Jahrzehnt nach dreißig. Frauen Hormonspiegel sinken als Wechseljahre Ansätze und fallen steil in den Wechseljahren und darüber hinaus. Die zyklische Natur unserer Haare und Hormone ist ein Grund, Haarausfall kann kurzfristig erhöhen, sogar wenn Sie eine langfristige Verlangsamung des Haar-Verlust (und einen langfristigen Anstieg der Haarwuchs) während auf eine Behandlung erfahren, die steuert, Haarausfall.

Ansicht beste Haarausfall Behandlung für Frauen
Im folgenden sind die häufigsten Ursachen von Haarausfall Frauen:

Andogenetic-Alopezie

Die Mehrheit der Frauen mit androgener Alopezie haben diffuse Ausdünnung auf alle Bereiche der Kopfhaut. Männer auf der anderen Seite, selten diffuse Ausdünnung haben aber stattdessen haben mehr unterschiedliche Muster der Kahlheit. Einige Frauen haben eine Kombination von zwei Mustertypen. Androgener Alopezie bei Frauen ist aufgrund der Wirkungsweise von Androgene, männliche Hormone, die in der Regel in nur geringen Mengen vorhanden sind. Androgener Alopezie kann durch verschiedene Faktoren gebunden an die Aktionen der Hormone, einschließlich, Eierstockzysten, die Einnahme von hohen Androgen-Index Antibabypille, Schwangerschaft und Wechseljahre verursacht werden. Wie scheint bei Männern das Hormon DHT zumindest teilweise verantwortlich für die Miniaturisierung von Haarfollikeln bei Frauen mit weiblichen Haarausfall leiden. Vererbung spielt eine wichtige Rolle in der Krankheit.

Ansicht beste Haarausfall Behandlung für Frauen

Telogen Effluvium

Wenn Ihr Körper durch etwas traumatisch wie Geburtsvorbereitung, Unterernährung, eine schwere Infektion, größere Operation oder extremen Stress geht, viele der 90 Prozent oder so die Haare in der anagenen (wachsende) Phase oder (ruhen) Katagen-Phase können sich verschieben auf einmal in den Haaren (telogene) Phase. Ca. 6 Wochen bis drei Monate nach dem stressigen Ereignis ist in der Regel, wenn das Phänomen Telogen Effluvium beginnen kann. Es ist möglich, eine Handvoll Haare zur Zeit verlieren im ausgewachsenen Telogen Effluvium. Für die meisten, die mit TE Leiden ist komplette Remission wahrscheinlich solange stark stressigen Ereignisse vermieden werden können. Für einige Frauen jedoch Telogen Effluvium ist eine geheimnisvolle chronische Erkrankung und kann für Monate oder sogar Jahre ohne jede wahre Verständnis von auslösenden Faktoren oder Stressoren beibehalten.

Ansicht beste Haarausfall Behandlung für Frauen

Anagen Effluvium

Anagen Effluvium tritt nach jeder um den Haarfollikel zu beleidigen, die seine mitotische oder metabolische Aktivität beeinträchtigt. Dieser Haarausfall ist häufig im Zusammenhang mit Chemotherapie. Da Chemotherapie zielt auf Ihrem Körper schnell Zellen andere rasch Division Division Krebszellen, Ihren Körper, wie Haarfollikel in der Wachstumsphase (Anagen), sind ebenfalls stark betroffen. Bald nach der Chemotherapie beginnt ungefähr 90 Prozent oder mehr der Haare noch in die anagene Phase herausfallen können.

Das Merkmal finden in Anagen Effluvium ist die konische Fraktur der Haare Wellen. Der Haarschaft verengt sich infolge eines Schadens in der Matrix. Schließlich die Welle Frakturen am Ort der Verengung und verursacht den Verlust der Haare.

Ansicht beste Haarausfall Behandlung für Frauen

Traktion Alopezie

Diese Bedingung wird durch lokalisierte Trauma auf die Haarfollikel dicht Frisuren verursacht, die im Laufe der Zeit am Haar ziehen. Wenn die Bedingung früh genug erkannt wird, werden die Haare nachwachsen. Flechten, Cornrows, enge Tails und Erweiterungen sind die häufigsten Ursachen der Gestaltung.

Ansicht beste Haarausfall Behandlung für Frauen